Weitere Callie News:

mail15

Hallo Sabine, ich kann dir berichten, dass es unserer/deiner Whippet-Lady Callie gut geht. Apropos Lady, manchmal ist sie wenig ladyhaft, eher eine richtig Wilde, meistens nach dem Aufwachen beißt, läuft sie, springt wie ein Ziegenbock
(… kommt mir doch irgendwie bekannnt vor, gel Channie 😉 …)
auf das Sofa in meinem Arbeitszimmer und wieder runter etc.. Übrigens, das Sofa ist vom ersten Tag an ihr Lieblingsruheplatz
(… kein Wunder ist ja ein Whippet, GRINS ….).
Beim Mittagsschläfchen teilen wir uns einträchtig die vorhandene Liegefläche. Mit mir oder Grete zu pennen, liebt sie ganz besonders. Sie hat Appetit, vor allem auf jede Menge Fleisch. Mit dem Frühstück mühe ich mich ab, Ziegenmilch, Käse, Hartkäse, Getreide (z.B. Haferflockenmark war der letzte Versuch). Da kommt bei ihr keine große Freude auf. Ich bemühe mich um Abwechslung laut deiner Ernährungsvorschläge, aber sie hat da ihren eigenen Kopf bzw. ihre besonderen Vorlieben. Trockenfutter nimmt sie, wenn es sonst nichts gibt. Aber wir lesen ihr fast jeden Wunsch von den Augen ab. Hoffentlich ist unser Erziehungsstil nicht allzu laissez faire ha, ha, ha…
Na ja, sie hat uns halt innerhalb kürzester Zeit um den Finger (die Pfote) gewickelt. Sie ist wirklich eine ganz Schlaue. Das Kommando „zu mir“ beherrschte sie nach kurzer Einübung mit Leckerlis. Phänomenal.
Also alles im grünen Bereich. Bis bald. Liebe Grüße auch an Andi Sepp

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.