okwzrlogo.jpg

Der Animagi C-Wurf kam am 6. September 2012 in einer schnellen und problemlosen Geburt zur Welt. Camaro (Sylvianne’s Indira) wurde Mutter von 2 Rüden und 3 Hündinnen, stolzer Vater des Wurfes war Peppino (Ch. Animagi Anpu), ein Sohn meiner Stammhündin Nisha. Die Geburtsgewichte der 5 Welpen lagen zwischen 224 und 253g. So leiche Welpen hatte is bisher noch nie, aber alle haben das etwas niedrige Geburtsgewicht sehr schnell aufgeholt!

Die Jungs: Bitte jeweils auf den Namen klicken um auf die Einzelseiten der Hunde zu kommen!

Animagi Carcharoth
Animagi Chiron

Die Mädels: Bitte jeweils auf den Namen klicken um auf die Einzelseiten der Hunde zu kommen!

Animagi Chinua ohin
Animagi Callisto
Animagi Chantico

Alle Neuigkeiten den Wurf betreffend sind unter der Kategorie „C-Wurf“ links im Drop-down-menü zusammengefasst. Für diejenigen die nachlesen wollen wie Camaros und Peppinos Hochzeitstag und die Geburt der C’s gelaufen wird, der klicke einfach auf die Links.

 

Jungs DSC04072Die Buben, Charo & Chiron

Mädels DSC04067

Die Mädels, Channi, Chinua und Callie

DSC09935
2 Tage alt

DSC03983
9 Wochen alt

Gedanken zu dieser Verpaarung:
Als Deckrüden habe ich aus mehreren Gründen und nach reichlicher Überlegung und vielen Gesprächen mit Deckrüdenbesitzern und Camaros Besitzern Peppino Animagi Anpu aus unserem A-Wurf gewählt.

Callisto DSC02104
Animagi Callisto – Callie

Einige Worte zu Camaro:

Camaro ist eine lustige immer gut gelaunte aber ab und zu auch recht freche, kleine Hündin, die aber mit ihrem Charm ihre Besitzer schnell wieder in ihren Bann zieht, auch wenn sie einmal etwas angestellt hat. Aber seht selbst wie Camaro sich beschreibt 😉 Danke für den süßen Text an ihre Besitzer:

Chinua IMG_6728
Animagi Chinua ohin – Chinua

Hi, I’m Camaro. Camaro… because my owner is passionate about Muscle-Cars. But first of all this name is derived from the French word “camarade”/friend. My owners waited pretty long for me, but I think this was it worth. It was love at first sight. On the journey to my new home I was totally relaxed. As soon as we arrived at home I felt asleep in my own bed and I didn’t wake up until next morning. Since this day a lot of time passed by. In the meantime I’m over one year old and I’m grown-up, I think that I am. Now it isn’t that boring any more, if I’m alone at home. My childish days are over. But in the past I was full of mischief, in example frazzling pillows, digging on the sofa or making little holes in the wall. However as I explained before, I’m over that. Now I’m specialized in hunting mice and I love to race with other dogs. My owners are always searching for new places to go for a walk with me. I enjoy it very much, because every time it is a kind of adventure. New smells, new landscape, all new… I love it! And if I’m not hunting and racing I’m sleeping in my cosy bed and dream of new adventures.
(Autor: Markus und Linda)
An dieser Stelle möchte ich mich bei ihren Besitzern Linda und Markus für das Vertrauen in mich bedanken. Sie stellen mir ihren Liebling für einen Wurf zu Verfügung. Ihr erstklassiger Pedigree vereinigt für mich wunderschöne Vertreter der Rasse wie Airescot Ruby Rascal, Daydream di Mahana oder Silkstone Secret Gold.

Chantico DSC03292

Einige Worte zu Peppino:

Peppino war meine große Liebe aus dem A-Wurf, er war der 4. Welpe im Wurf und vom ersten Moment an war er mein „pick of the litter“, wie es auch Micra beim B-Wurf war. Bei ihm fiel es mir besonders schwer ihn gehen zu lassen und Gabi und Bernhard verbrachten einige Tage im Ungewissen, doch die Vernunft siegte und ich ließ ihn ziehen. Er gehörte zu den ruhigeren, zurückhaltenderen Welpen und war einfach nur süß.
Schon bald nach seinem Auszug wusste ich, dass meine Entscheidung goldrichtig war, denn Peppino, der mit Cocos Halbbruder Oskar zusammenlebt, wird in seiner Familie verwöhnt und geliebt. Fast jeder Wunsch wird den beiden Jungs erfüllt.

Charo IMG_5814
Animagi Carcharoth – Charo

So ruhig wie Peppino hier im Wurf war, umso wilder und manchmal auch anstrengender war er dann in seinem neuen Zuhause. Jedoch schaffte auch er es seine Missetaten durch seinen Charme und Ausdruck zu vertuschen und seine Besitzer konnten ihm nie lange böse sein.
Mittlerweile ist er ruhiger und braver geworden und hat wie alle Animagis bislang Nishas Schmusebedürfnis geerbt und kostet es aus wo es geht.
Peppino hat bereits 4 österreichische CACs bekommen allerdings innerhalb eines Jahres und so braucht er noch ein weiteres um österreichischer Champion zu werden. Außerdem ist er 2011 in der österreichischen Zuchtstätte Risa Chan Vater von 8 bezaubernden Welpen geworden und nun freu ich mich ganz besonders, dass mein Traumwelpe aus dem A-Wurf nun mit Camaro seinen zweiten Wurf in unserer Zuchtstätte haben wird.
Er ist ein sehr lieber, vorsichtiger, seine Damen bezirzender Rüde und ich denke, dass seine Art Whippetdamenherzen zu erobern auch bei Camaro sehr gut zur Geltung kommen wird.

Chiron IMG_5292
Animagi Chiron – Chiron

Noch mehr zu dem Wurf gibt es hier!

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.