2 Animagis in Padenghe

Latoya und Micra

Natürlich bin ich dieses Jahr nicht alleine nach Padenghe gefahren sondern habe fast mein ganzes Rudel mit genommen. Nur Nisha musste zuhause bleiben, weil sie gerade läufig war. Am Freitagabend lieferten wir Nisha bei Andis Mama ab und fuhren mit dem Rest (Coco, Kiambi Micra) nach Innsbruck um Marion und Latoya abzuholen. Ich kann gar nicht beschreiben wie lustig und kurzweilig die Autofahrt mit Marion auf der Rückbank war :).

Latoya und Micra

Auf der Ausstellung waren die beiden kleinen Animagis dann natürlich der Hingucker schlecht hin, auch wenn sie nur zum Zuschauen dort waren und nicht im Ring gezeigt wurden. Ich hatte ja durchs Fotografieren so einiges zu tun, doch konnte ich mir diese entzückenden Bilder der beiden einfach nicht entgehen lassen. Sind sie nicht süß, die zwei Supersisters?

Und das was die Großen im Ring machen, können die kleinen außerhalb des Ringes natürlich auch!

Animagi Bewitched Cheetah - Micra - fast 7 Monate alt

Animagi Bewitched Cheetah – fast 7 Monate alt

Animagi Bewitched Cheetah - Micra - fast 7 Monate alt

********************************************************************************

Animagi Brick-red Merlion - Latoya -  fast 7 Monate alt

Animagi Brick-red Merlion – fast 7 Monate alt

Animagi Brick-red Merlion - Latoya  -  fast 7 Monate alt

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.