Akai mit 4 Jahren

Akai mit 4 Jahren

Animagi Enkidu (Akai)

(Ch. Nine Lives Light My Fire x Ch. Animagi Bewitched Cheetah)
*24.09.2014 (2. Welpe im Wurf)
Geburtsgewicht: 294g
Farbe: hellsandfarbener Mantelschecke, blau pigmentiert
Besitzer: Jörg Rieke (Schweiz)

Bedeutung des Namens: Im babylonischen Gilgamesch-Epos war Enkidu der Begleiter und treue Freund von Gilgamesch, der ihn auch „Maulesel auf der Flucht“, „Wildesel aus dem Gebirge“ und „Panther aus der Steppe“ nannte. (Zitat aus Wikipedia)

Ergänzung: Den Name unserer Zuchtstätte Animagi könnte man mit Tier-(Ani-mal)zauber(magi-c) ins Deutsche übersetzen. Deshalb sollen die Stammbaumnamen unserer Welpen irgendetwas mit Tieren oder Magie zu tun haben. Gerne dürfen sich die zukünftigen Besitzer einen solchen aussuchen, sofern die Bedingung, dass irgendwo eine Verbindung zum Tierreich besteht, erfüllt ist.

Stammbaum

Akais Diashow kann hier angeschaut werden.

Akai mit seinen neuen Freunden Ludwig und Lisbeth in der Schweiz

Akai mit seinen neuen Freunden Ludwig und Lisbeth in der Schweiz

Sein Blick geht sehr tief

Sein Blick geht sehr tief

Onkel Akai trainiert Hakuna

Onkel Akai trainiert Hakuna

Akai

Akai

Im Münsterer Garten

Im Münsterer Garten

DSC08579
Akai mit Tante Latoya, die zwei sind ein Dreamteam!

DSC07502
10 Monate alt

20150303_164253
5,5 Monate alt

DSC05844

DSC05833

DSC05816
3,5 Monate

DSC05691
mit Tante Latoya

DSC02211
Akai ist ausgezogen

DSC01961
9 Wochen

DSC00717
8 Wochen

DSC00464

DSC00168

A L DSC09559

DSC09245

DSC08925

DSC08776

Animagi Enkidu - Akai 6 Wochen
6 Wochen

DSC08590

DSC07551

DSC07481
5 Wochen alt

DSC07281

DSC07850

DSC07370

DSC05695
3 Wochen alt

DSC05754

Tyron DSC04689
6 Tage alt

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.