fast 3 Jahre alt

fast 3 Jahre alt

Animagi Eburnea Kitsune (Kiki)

Ch. Nine Lives Light My Fire x A-Ch. Animagi Bewitched Cheetah
*23.09.2014 (1. Welpe im Wurf)
Geburtsgewicht: 268g
Farbe: hellsandfarbene Plattenscheckin, schwarz gestromt
Besitzer: Animagi Whippets & Daniel Rieder

Bedeutung des Namens: Kitsune ist der japanische Name sowohl des Rotfuchses (Vulpes vulpes) als auch des Eisfuchses (Alopex lagopus). Da der Name aber nicht mit E beginnt, machte sich Daniel auf die Suche nach einem passenden Wort dazu und landete bei dem griechischen Wort „eburnea“ was elfenbeinfarben heißt. Kiki ist von allen E-Welpen die mit am meisten weiß, der Name passt also perfekt!

Ergänzung: Den Name unserer Zuchtstätte Animagi könnte man mit Tier-(Animal)zauber(magic) ins Deutsche übersetzen. Deshalb sollen die Stammbaumnamen unserer Welpen irgendetwas mit Tieren oder Magie zu tun haben. Gerne dürfen sich die zukünftigen Besitzer einen solchen aussuchen, sofern die Bedingung, dass irgendwo eine Verbindung zum Tierreich besteht, erfüllt ist.

Stammbaum

Alle News über Kiki können links im drop-down Menü unter der Kategorie “KIKI” nachgelesen werden!

Kikis Diashow kann hier angeschaut werden.


Am 1.4.2017 hat Kiki die Zuchtzulassung in Untersiebenbrunn erfolgreich bestanden.

Myostatin-Gen („Bully Whippet-Gen“) – PCR
 Ergebnis: Genotyp N/N
da Elterntiere beide getestet sind und frei vom Bullygen sind.

Phosphofruktokinase-Defizienz (PFKD) – PCR
Ergebnis: Genotyp N/N
Interpretation: Das untersuchte Tier ist reinerbig (homozygot)
für das Wildtyp-Allel. Es trägt somit nicht die ursächliche
Mutation für PFKD im PFKM-Gen.

Größe: 46,57cm

Kiki hat die Zuchtzulassungsprüfung des ÖKWZR (unterliegt dem ÖKV) im April 2017 erfolgreich bestanden.

fast 3 Jahre alt

fast 3 Jahre alt

1,5 Jahre alt

1,5 Jahre alt


Kiki durfte zu Shari und Daniel nach Linz ziehen. Dort lebt auch ihre Schwester Naima, gemeinsam mit großem „Bruder“ Charo. Kiki, ist eine kleine, freche Biene, die ganz ihrer Mama nach eine stalkerische Lebensweise bevorzugt. Sie will immer dort sein wo Daniel ist und meldet das auch lautstark. Außerdem gilt es für sie viel Leckerchen zu verstecken, doch hat sie sich geschnitten wenn sie glaubt ihre Kumpeline Shari würde diese nicht finden. Sie hält Daniel auf trapp, macht ihm aber auch extrem viel Freude und das ist das wichtigste. Danke Daniel, dass du mich immer so lieb auf dem Laufenden häldst!

 

 

 

Kiki5Monate
Kiki mit 5 Monaten

DSC06743

DSC05892
Mama Micra mit Töchterchen

Kiki IMG-20141222-WA0006
Kiki mit neuer Kumpeline Shari

DSC04193
gerade zuhause angekommen

DSC03933
Der letzte Tag in ihrem Animagi-Zuhause

DSC03852
Erziehung von Oma Nisha

5 Wochen alt

Ki DSC07880

DSC07430

Ki DSC08034

Ki DSC07907

3 Wochen alt

DSC05766

DSC05714

5 Tage alt

DSC04681

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.