Kiambi ist zuhause!

Kiambi 10 weeks old

Gestern am Abend haben wir uns auf den Weg nach Verona gemacht um uns mit den Adams zum Abendessen zu treffen und bei ihnen zu übernachten, denn heute war der Tag an dem unser Animagi-Rudel welpischen Zuwachs bekommen hat. Nach einem gemütlichen Frühstück bei den Adams durften Coco und Nisha sich dort noch weiter ausruhen. Wir fuhren dann zu Mauro um unsere kleine Kiambi abzuholen.

Kiambi 10 weeks old

Die Kleine ist mächtig gewachsen und wunderschön, Mauro hat sie und 2 ihrer Schwestern für uns noch einmal gestellt und ich denke unsere Entscheidung war die richtige. Sie ist so lieb und verspielt und ist vom Wesen her im Vergleich zu ihren Schwestern die angenehmste.

Coco
Hoffentlich bin ich hier auf Adams Sofa sicher vor dem stinkenden Etwas!

Als wir bei Mauro waren hat sie zum ersten Mal ein Halsband umgelegt bekommen und war total cool. Dann sind wir mit dem Auto von Verona ca. 30min zu den Adams gefahren. Dort wurden wir noch verköstigt und die kleine Kiambi begutachtet. Coco und Adam waren wenig begeistert von dem kleinen Vierbeiner vor allem dass Adams Herrlis da mit einem fremden Hündchen knuddeln 🙂 fand Adam eine pure Frechheit. Nisha nahm die Sache ganz cool.

Nisha
Neee, meine Tochter ist das nicht!!!

Die ganze Fahrt nach Hopfgarten hat sie im verschlafen, sie hat kein einziges Mal gewinselt oder war unruhig, obwohl es die erste Autofahrt für sie war. Hier angekommen sind wir gleich eine Runde spazieren gegangen und das Mädel lief an der Leine als würde sie das schon ewig machen.

Kiambi 10 weeks old
Erstes Animagi Familienfoto mit Kiambi

Sie hat vor nichts Angst und bellt auch nicht, jippiii! Zuhause hat sie dann gleich mal den Garten erkundet und wollte mit Coco fangen spielen. Ihr war aber nicht klar, dass der Garten steil ist und so wurde sie beim rauf rennen immer langsamer, um dann beim runter rennen eine Rolle hinzulegen, hihihi!

Kiambi 10 weeks old

Im Haus hat sie dann erst mal gefressen wie ein Mähdrescher. Pippi und Kaka haben wir bis jetzt immer draußen erledigt. Nachdem sie dann ihr neues Bettchen und die Spielzeuge getestet hat ist sie wieder ins Traumland verschwunden, wo sie sich jetzt immer noch befindet 🙂

Kiambi 10 weeks old

Fortsetzung folgt …

18 Kommentare zu “Kiambi ist zuhause!”

Du kannst eine Antwort hinterlassen oder Trackback this post.

  1. Dani - 29.08.2010 at 20:13

    Welcome home!!

    Alles Gute für Kiambi und eure gemeinsame Animagi-Zukunft!

    Ganz liebe Grüße,
    Dani & Quentin

  2. Doris Friedl - 29.08.2010 at 20:27

    mei bist du LIEB!!!!!!!

    alles alles gute für euren süßen nachwuchs…..

    liebe grüße doris und bobtail george

  3. Sabine Zdravkovic - 29.08.2010 at 20:48

    Hallo Sabine

    oh ist die süßßßßß. Kiambi wird sich sehr wohl fühlen bei Coco und Nisha , die haben ja soviele Spielsachen.
    Willkommen bei den Animagi kleine Kiambi-

    LG Sabine und ihre Langnasen

  4. Sandrina - 29.08.2010 at 20:48

    Ich will sie knuddeln und wuddeln!

  5. Bianca - 29.08.2010 at 21:10

    Willkommen in deiner neuen Familie, Kiambi! Du wirst sehen, dass du einen 6-er im Lotto gezogen hast!

    Viele glückliche Jahre wünschen wir euch mit der kleinen Maus!

    LG, Bianca & Co

  6. Tanja - 29.08.2010 at 21:36

    Also ich schließe mich mal Danie an und Sandra aber leider Wohnt ihr ja so weit weg also kann man es nur aus der ferhne machen freuhe mich auch schon auf die ganzen Berichte und so vor allem wer von den beiden kroßen der oder die erste ist der mit ihr Spiehlt.
    P.S. Kann es sein das man bei Nisa schon was siht oder teusche ich mich da?
    LG Tanja und Macy

  7. Birgitta - 29.08.2010 at 23:51

    Welcome home Kiambi!
    She is absolutely adorable!!!

  8. Jana & die Jungs - 30.08.2010 at 08:11

    Hallo Sabine und Andi,

    so langsam nähert ihr euch einer richtigen Familie an ;-).

    Die Schwaben wünschen euch eine lustige und ruhige, wenn auch sicher anfangs etwas anstrengende Zeit. Wir freuen uns über gewohnt viele Fotos und Berichte über das Erwachsenwerden der neuen tiroler Prinzessin.

    Liebe Grüße
    4 x J + U

  9. Christina - 30.08.2010 at 08:38

    Eine wirklich wunderschöne und süße kleine Italienerin habt ihr euch da ins Rudel geholt! Ich wünsche euch alles Gute und viel Freude mit ihr. Nisha und Coco werden sie sicher auch bald ins Herz schließen.
    Wir freuen uns schon darauf, Kiambi bald kennenzulernen.
    Liebe Grüße von den Schokos

  10. Monique - 30.08.2010 at 08:48

    A happy landing for the lovely new Tirolean girl! Before you know it she will have grown up, so enjoy!! xxxx Monique & Salty Sands.

  11. Barbara - 30.08.2010 at 08:55

    Wunderschön!

  12. Sabine - 30.08.2010 at 09:41

    Oh ist die süß und bezaubernd Sabine. 😉 Meinen Glückwunsch zum Nachwuchs bei Animagis.

    LG
    Sabine und Nasen

  13. Sandrina - 30.08.2010 at 09:50

    PS: Du sollt ab jetzt nur noch bekannt sein als „die glückliche Sabine“.

  14. maria - 30.08.2010 at 15:01

    hui, what a perfect face!!! + ein sanfter character wird auch Coco bald ueberzeugen 😉 das mit dem garten ist ja wirklich „steil“ 🙂 LOL 🙂 aber das bringt ihr dann bald ein paar muckis
    freu mich schon auf’s naechste (p)update!
    glg, maria
    (noch 5 tage…)

  15. Rognub DSL Raider - 30.08.2010 at 15:53

    Wow, sie macht jetzt schon kaka und pipi draußen, Respekt. Und mit dem Schlafzimmerblick sollte sie kaum Schwirigkeiten haben irgendetwas zu bekommen 🙂

  16. Martina - 30.08.2010 at 21:09

    Hallo Sabine und Andi!!!

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem sehr sehr süßen Mädel.

    Ohhhhhhhhhh sie ist wirklich bildschön und bin sehr gespannt wie sie sich entwickelt.

    Lg Martina
    Briccola,Candle,Amy

  17. Julia Meinhard - 30.08.2010 at 21:38

    Hallo Sabine,

    Kiambi ein herzlich Willkommen in Ihrer neuen Familie
    „Den Animagis“!

    Auf das Ihr viel Freude mit dem wunderschönen Whippetmädchen habt…….

    Liebe Grüße

    Julia

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.