Nachtrag: Die L-Linge im Münsterer Garten (2.9.2021)

Der beste Abschlussausflug für einen Wurf ist immer der Besuch bei Andis Eltern in Münster. Ich liebe diesen ganz besonderen Tag an dem ich bestens abgelenkt bin nicht an den Tag des Auszuges zu denken. Wir haben so schönes Wetter erwischt und ich konnte die Kamera kaum weg legen. Die L-Linge haben noch mal so schön gezeigt was sie so gut können. Beneidenswert dieses Welpenleben. Freude, Unbeschwertheit, Offenheit für das was kommt, keine Traurigkeit, ein Leben im hier uns jetzt, das zeigen diese jungen Lebewesen so klar. Auch die großen Whippis waren natürlich mit, begleitet von den beiden Urlaubern Kiki und Haku!

Es hat mir so viel Spaß gemacht diese Fotos zu bearbeiten, deshalb hat es auch ein bisschen gedauert bis jetzt das Update mit den Best of Fotos hier kommt. Den Link zu allen Fotos des L-Wurfes die ich gemacht habe von Geburt bis Auszug gibt es hier. Bald werde ich auch noch die Einzelseiten der Welpen gestalten, die ich dem K-Wurf auch noch schuldig bin. Aber wenn auch der M-Wurf umgezogen ist habe ich dann Zeit. Ein herzliches Dankeschön geht natürlich an dieser Stelle wieder an Andis Eltern!!! Es war soooo schön, danke danke danke!


Animagi Little Gandalf (Lui)

Animagi Lamia little Finja (Mina)

Animagi Logan the Wolverine (Ike)

Animagi Lunas Nightingale (Luna)

Animagi Legolas Arod (Foxy)

4 Kommentare zu “Nachtrag: Die L-Linge im Münsterer Garten (2.9.2021)”

Du kannst eine Antwort hinterlassen oder Trackback this post.

  1. Nadine - 15.10.2021 at 19:34

    Danke für den super Bericht und die hammermäßigen Aufnahmen!!! 😀 Ich musste so lachen, die Kleinen, wie die Grossen sind einfach echt lustige Charaktere und besitzen so viel Charm und jeder für sich einen besonderen Ausdruck. So wunderschöne Welpis (natürlich auch die Grossen) und so unglaublich schlau.. Ich bin immer wieder fasziniert wie schnell Lui lernt. Ich bin ihm einfach komplett verfallen.. <3 😀 So winzig waren sie da noch… Die Zeit rennt…

  2. Lisa Schmidt - 16.10.2021 at 21:20

    Sabine, so ein schöner Beitrag. Wie alle deiner tollen Beiträge war auch dieser mit so viel Liebe und Emotionen geschrieben. Ich bin immer sehr gerührt und zugleich so happy wenn es News auf deinen Blog mit noch dazu so Hammer Aufnahmen der süßen Welpen und der Animagi Familie zu lesen und sehen gibt.

  3. Caro - 18.10.2021 at 19:17

    Dieser Münster Garten… die tollsten Fotos und lustigsten Erlebnisse für jeden Welpen. Alle durften sie da schon hin und es scheint ihnen allen sehr gefallen. Die Bilder sind wieder einmal richtig Klasse geworden – so als wäre man dabei gewesen.

  4. Isabella - 06.11.2021 at 21:47

    So viele wehende Ohren in einem Beitrag, das ist soo süß! Scheint als ob die Bande einen Riesenspaß gehabt hat 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.