Ausflug in den Süden von Öland

Unvergesslich und wunderschön war unser Tagesausflug in den Süden der Insel. Natur pur und für mein Zoologenherz einfach ein Traum. Neben dem großen Leuchtturm Långe Jan kann man dort neben zahlreichen Meeresvögeln auch Seehunde sehen. Einer der mutigsten kam sogar recht nahe an das Ufer geschwommen und reagierte auf Pfiffe der Menschen fast wie ein […]

Urlaubsbericht 5. Station: Öland Saxnäs

Am Campingplatz gab es für Familien noch mehr zu bieten als in Falstabö, allerdings waren Hunde nur in einem eingezäunten Freilauf von der Leine erlaubt. Auch am Hundestrand mussten sie an der Leine bleiben. Meine Sehnsucht nach Falstabö kam da schon etwas hoch. Dennoch hatten die Hunde Spaß im Freilauf und ein paar Fotos davon […]

Hakuna ist zur Zucht zugelassen, Illoy hat den ersten Teil der Zuchtzulassung absolviert

Am vergangenen Samstag wurde in Inzing vom ÖKWZR eine Zuchtzulassungsprüfung veranstaltet. Hakuna und Illoy hatte ich angemeldet. Beide zeigten sich vorbildlich und haben die Erwartungen erfüllt. Hakuna wurde mit 46,39cm eingemessen und konnte bereits den Stempel „zur Zucht zugelassen“ in ihrem Stammbaum mit nach Hause nehmen. Ich werde vor ihrem ersten Wurf aber noch die […]

Khaleesi ist jetzt österr. Schönheitschampion

Khaleesi hat die Bedingungen für den österr. Schönheitschampion vollendet. Ich freue mich sehr, dass sie am vergangenen Wochenende gleich 2x die offene Klasse gewonnen hat und somit insgesamt 5 österr. CACs gesammelt hat. CACIB Innsbruck 17.8.19Richterin: Dorota WitkowskaRichterbericht: gut proportinierte Hündin, typischer Kopf, gute ober und untere Linie, gut in der Bewegung CACIB Innsbruck, Alpensieger […]

Urlaubsbericht 4. Station: Falsterbo (Schweden)

Unser erstes Urlaubsziel war Falstabo, eine Halbinsel ganz im Süden von Schweden. Diese allererste Station in Schweden war etwas ganz Besonderes und ich bereue ein bisschen, dass wir dort nicht länger geblieben sind. Der Campingplatz bot sehr viel Platz und auch für Kinder einiges aber für uns war der große Dühnenbereich vor dem kleinen Strand […]

Urlaubsbericht 2. Station (Teil 2): Den Helder wir kommen wieder!!!

Auch der darauf folgende Tag war super durch geplant. Vormittags trafen wir uns wieder mit Monique und ihrer Gang (Blizz, Hazle, Hinde & Tobie), Marianne mit Arend stießen mit ihren drei Salty Sandy (Megen, Aprille & Lotta), auch noch dazu. Ein Spaziergang zunächst am Strand führte uns über die Dünen wieder zum Ausgangspunkt. Leider haben […]

Urlaubsbericht 2. Station (Teil 1): Animagi trifft Salty Sands

Der nächster Stopp auf unserer Reise war dann wirklich Den Helder. Ich war schon ein paar mal dort, denn meine Freundin Monique, die ich schon seit über 12 Jahre kenne, lebt dort und züchtet unter dem Namen „Salty Sandy“ Whippets. Sehr viele Würfe haben wir gegenseitig besucht und bei jedem Besuch in diesem wunderschönen Gebiet […]

Urlaubsbericht 1. Station: Neudahner Weiher

Unser erstes großes Ziel auf unserer Globetrottertour war Den Helder. Der direkte Weg wäre uns zu lange und zu weit gewesen, da man mit dem Wohnwaagen nicht so schnell fahren darf und Andi die Strecke ja alleine fahren musste. Aus dem Grund habe wir uns wieder einen unsere Lieblingscampingplätze, den wir die letzten Jahre schon […]

Besucher kurz vor unserem Urlaub

Ganz kurz vor unserem Urlaub kündigte sich noch weiterer Besuch an. Am Sonntag Vormittag bekamen wir sehr interessanten Besuch, von dem ich aber noch nichts verrate, aber am Nachmittag kam die liebe, süße Scratte noch vorbei. Die jungen Whippetianer hatten wieder richtig Spaß in unserem Garten, nicht mal ein kurzes Gewitter wollte sie ruhiger werden […]

Neue Stehfotos von 2 H- und 3 I-Lingen

Ich bin so zufrieden mit den letztenbeiden Würfen! Jug.Ch. Allfirdas Ymslanda (Buddy) ist der Papa von den beiden Würfen, Animagi Eburnea Kitsune (Kiki) die Mutter der H-linge und Jug. Ch. Animagi Daenerys die Mutter der I-linge. Seht sie euch an, die neuen Fotos von Taavi, Illoy, KikiII, Hakuna und Gaia. Ich bin begeistert 🙂