6 Wochen alte I-linge

.

.

Hier ist immer einiges los, Menschenbabies, Schulkinder, junge und älteren Menschen und anderen Hunderassen wie Zwergdackel (Glatt- und Rauhaar), oder Chihuahuas waren schon hier oder Geräusche wie von Traktoren, Motorrädern, Oldtimern, Rasenmäher oder Kerchern gehören für die 6 schon zum Alltag! Auch lautere Donner wurden spielend im Garten kaum registriert und der Regen, der solchen Gewittern meist folgt, scheint sie auch nicht wirklich zu stören!

Idefix lernt Lisbeth kennen

Idefix lernt Lisbeth kennen

Scratte freundet sich mit Ludwig an!

Scratte freundet sich mit Ludwig an!

Im Welpenbereich sind jetzt neben dem Katzentunnel und dem Planschbecken auch verschiedene Kartone oder Kisten, ein mit bunten Bällen gefülltes Klappzelt und seit Sonntag auch die Hundestoffbox, in der sie dann in unserem Auto längere Strecken fahren werden. Die Oberfrechheit des Wochenendes waren aber dies komischen um den Hals geschnallten Bänder! Die jucken ja sooooo sehr!

Impala muss sich ausrasten, nach so viel Aufregung

Impala muss sich ausrasten, nach so viel Aufregung

Fotos habe ich leider nur sehr wenige, die ich hier natürlich zeige, die nächsten Tage folgen dann wieder mehr!

Der große Juckreiz ist ausgebrochen:

Halsbandtraining20180609_165526

Der Soft Kennel:

Wozu das wohl wieder ist! Wir erkunden mal mit unseren Zähnchen!

Wozu das wohl wieder ist! Wir erkunden mal mit unseren Zähnchen!

Ist das mein Thron? Kann ich darauf über die anderen regieren?

Ist das mein Thron? Kann ich darauf über die anderen regieren?

Das soll ein Fliegengiter sein, oder? Aber richtig funkrionieren tut das nicht! Komisch, diese Zweibeiner!

Das soll ein Fliegengiter sein, oder? Aber richtig funkrionieren tut das nicht! Komisch, diese Zweibeiner!

KennelErkundenA20180610_174321

KennelErkunden20180610_174232

Das Bällezelt:

Die Löcher in den Netz sind ja viel zu klein! Gut, sind wir jetzt da und können daran arbeiten!

Die Löcher in den Netz sind ja viel zu klein! Gut, sind wir jetzt da und können daran arbeiten!

Wer hat die Bodenverankerung vergessen anzubringen? Wenn ich das so leicht ziehen kann, dann steht das bei ein bisschen Wind nicht mehr!

Wer hat die Bodenverankerung vergessen anzubringen? Wenn ich das so leicht ziehen kann, dann steht das bei ein bisschen Wind nicht mehr!

.....

…..

Hiiiielfe, wir sind doch noch nicht zum Rettungshund ausgebildet! Unsere Geschwister sind verschüttet! Was jetzt???

Hiiiielfe, wir sind doch noch nicht zum Rettungshund ausgebildet! Unsere Geschwister sind verschüttet! Was jetzt???

BällebadA20180611_112028

BällebadC20180611_112427

6 Kommentare zu “6 Wochen alte I-linge”

Du kannst eine Antwort hinterlassen oder Trackback this post.

  1. Nathalie - 12.06.2018 at 06:28

    Wahnsinn wie gross die kleinen schon wieder sind 🙂 Die Zeit verfliegt richtig.
    Und fad wird es Ihnen sicher nicht bei soviel neuen Dingen 🙂
    Sie sind so unglaublich süss und herzig 🙂

  2. Jörg - 12.06.2018 at 07:03

    Oh wie schön! Liesbeth & Ludwig sind mit verewigt.
    Die I-Linge sind so richtig toll. Es war wunderschön sie alle erleben zu dürfen!

  3. Monique Post - 12.06.2018 at 11:08

    6 weeks already, it is incredible how the time flies when you have pups…… they look wonderful. Enjoy the coming weeks together!

  4. Kathrin - 12.06.2018 at 11:15

    eine richtig coole Truppe!!

  5. Katja - 12.06.2018 at 13:38

    Noch mehr Spaß und Action geht ja gar nicht mehr – die lieben Kleinen sind ganz schön gewachsen, das sieht man jetzt beim Herumtollen. Eine aufgeweckte, muntere Bande, was gibt es Tolleres???

  6. Karin - 13.06.2018 at 16:48

    Das sieht ja wirklich nach ganz viel Spaß und vielen neuen Eindrücken aus! Vor allem die Begegnung mit den entzückenden Dackeln Liesbeth & Ludwig war für die Kleinen sicherlich ein Erlebnis – Idefix wirkt da ja noch etwas eingeschüchtert, dabei sehen L & L so lieb aus und sind ja zumindest höhenmäßig richtig gut geeignet für 6 Wochen alte/große Whippetwelpen! 😀

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.