5 Wochen alte I-linge und Idefix‘ Mission!

Idefix hat eine große Aufgabe!

Idefix hat eine große Aufgabe!

Sie werden jeden Tag aktiver, süßer und ausdauernder. Dass sie alle Herzen erwärmen, muss ich hier nicht schreiben und dafür, dass ich nur so selten dazu komme Updates zu schreiben, muss ich mich wirklich entschuldigen!

Idefix inspeziert ganz fasziniert Skye!

Idefix inspeziert ganz fasziniert Skye!

Wir hatten so ein traumhaftes verlängerte Wochenende! Besuch aus Wien hatte sich schon einige Wochen vorher angekündigt. Karin kam mit ihrer Schwester Andrea und dem süßen Skye am Donnerstag angereist. Karin hat fast alle Animagi Würfe bisher besucht, und so haben wir das Wochenende schon recht früh für ihren Besuch reserviert. Schon bei der Geburt der I-linge gab es einen Welpen der Karin ganz besonders gefiel, aber sie hatte bei allen Würfen einen Favoriten! Alle Welpen waren schon versprochen und so wurde auch kein Gedanke daran verschwendet, dass dieser Besuch mehr als einer der vielen vorherigen sein könnte!

Man kann ihm einfach nicht widerstehen!

Man kann ihm einfach nicht widerstehen!

Dann aber entschied sich einer der fixen Interessenten an dem Wurf noch etwas zu warten bis ein Welpe einzieht und darüber sprach ich mit Karin am Telefon. Ich kenne sie schon seit fast 13 Jahren. Durch Nishas und Cocos Fotos auf FLIKR kamen wir damals in Kontakt. Seither verbindet uns eine tolle Freundschaft, die uns durch gute und schwere Zeiten begleitet. Zwei Tage nach diesem Telefonat dann die für mich überraschende Frage, und natürlich musste ich JAAAAAAAA sagen!
Der kleine süße Idefix hat sich mit seinem Charme ein Tor zum Glück geöffnet!

Karin und ihr Idefix

Karin und ihr Idefix

Eigentlich war kein zweiter Whippet geplant, nachdem Marley zu Coco gegangen ist. Der kleine Idefix aber hatte eine besondere Mission! Als ich Karin und Idefix die letzten Tage hier bei uns sehen konnte ging mein Herz auf. Unglaublich wieviel Freude bereiten und positive Energie so ein kleiner noch nicht mal 2kg schwerer Zwerg schon verbreiten kann!!! Ich bin so gerührt und freue mich so sehr darüber, dass Idefix in seiner Mission ein Wiener zu werden so erfolgreich war 😉 !

Puma und Idefix

Puma und Idefix

8 Kommentare zu “5 Wochen alte I-linge und Idefix‘ Mission!”

Du kannst eine Antwort hinterlassen oder Trackback this post.

  1. Kathrin - 04.06.2018 at 19:44

    SCHÖÖÖN!!!

  2. Karin - 04.06.2018 at 21:45

    Der kleine Idefix hat sich mit jedem neuen Foto, jedem neuen Video langsam und leise in mein Herz geschlichen und hat es letztes Wochenende beim ersten persönlichen Kennenlernen im Galopp erobert! Danke Sabine für den lieben Blog-Eintrag und dass du mir den süßen Knopf anvertraust!

  3. Kristin Slavik - 04.06.2018 at 23:38

    Eine berührende Botschaft, die man nicht hätte schöner schreiben können. Ich freu mich so sehr für dich liebe Karin und ‚unseren‘ lieben Idefix. Dieser Wurf ist auch ein sehr besonderer auch für mich und das größte Geschenk, dass du liebe Sabine mir hättest machen können in unserer Freundschaft die Kleinen von der ersten Sekunde an zu begleiten.

  4. Dani & Quentin - 05.06.2018 at 09:06

    Oh das ist aber schön!!!
    Karin – viel Freude mit dem kleinen Idefix! Skye und er werden sicher jede Menge Spaß haben.

    Alles Gute für euch 3!!

    GLG
    Dani & Quentin

  5. Monique Post - 05.06.2018 at 09:56

    Das freut mich unheimlich fuer Karin und fuer dich Sabine!!!!

  6. Mel - 05.06.2018 at 12:20

    DAs freut mich so für euch!!!! :))))
    LG mel

  7. Katja - 06.06.2018 at 14:04

    Dem Neo Frauli alles alles Liebe mit diesem enzückenden Buben, habt viel Spaß miteinder.
    LG

  8. Jolanda Richter - 09.06.2018 at 13:58

    Das ist wirklich schön, ich freu mich für euch und Idefix!! Für diese Welpen braucht man ja einen Waffenschein, Sabine! Es ist echt gefährlich sie anzuschauen wenn man „eigentlich“ grad kein neues Mäusschen bei sich aufnehmen will oder kann…
    Ich hoffe, wir schaffen es auch noch zu euch zu kommen solange sie da sind!

    Liebe Grüße, Jolanda, Stephan und Anukis

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.