9 Wochen alte H-linge

Mama und Tochter

Mama und Tochter

Ich kann es nicht glauben, dass sie am kommenden Montag schon in die eigentlich letzte Woche in ihrem Animagi Zuhause starten. Wie gut, dass ein paar noch etwas länger bleiben dürfen, denn ich hab noch nicht damit begonnen mich von den 4en zu lösen. Dieser Wurf ist so unkompliziert und easy gewesen. Liegt sicher auch an der nicht so starken Wurfgröße. Allerdings bindet man sich bei einem kleinen Wurf viel mehr an jeden einzelnen Welpen. Die Abgabe ist nie leicht auch wenn ich sehr auf das richtige neue Zuhause achte, aber es muss leider sein.

In der letzten Woche stand natürlich wieder einiges am Programm und es macht mir riesig Spaß mit dem Quartett zu arbeiten.

Action im Garten20180113_090533

Der Garten ist mittlerweile schon fast uninteressant, allerdings ist die Bande wirklich sehr brav, denn meistens verrichten sie in der Früh ihr großes und kleines Geschäftchen draußen, egal ob es kalt ist oder nicht und Beauty meldet sich schon lautstark, wenn sie ihr großes Geschäft verrichten muss. Sie rennt dabei hektisch im Welpenauslauf herum, hüpft am Zaunausgang hoch und jammert herum. Das hatte ich bis jetzt auch noch nicht!

spannend

spannend

Kleine Wölfchen!

Kleine Wölfchen!

Indoor gab es natürlich wieder ein paar neue Eindrücke kennen zu lernen. Schirm, Staubsauger, echte Lammrippen, Markknochen, Pansenstangen zu knabbern, alles wird vertragen und inspiziert, nach anfänglicher Zurückhaltung.

Armer Leopoldi20180112_195857
armer Leopoldiiiii

Einige Kinder waren hier, ein kleines Baby durften sie anschauen, Leopold wurde inspiziert, Autos und Züge gesehen und gehört….

Unterwegs

Unterwegs

Spaziergänge laufen immer besser. Erst müssen sie immer am Ausgangspunkt ein paar Minuten stehen bleiben und ankommen, bevor sie sich dann doch trauen die neue Umgebung an Leine und Halsband zu entdecken.

Shopping mit den Welpen, die Fressnapfverkäuferinnen waren verzaubert!

Shopping mit den Welpen, die Fressnapfverkäuferinnen waren verzaubert!

Welpenfernsehen!

Welpenfernsehen!

Ups, darf man denn Leckerchen fressen bevor man sie bezahlt hat???

Ups, darf man denn Leckerchen fressen bevor man sie bezahlt hat???

Auch ein kleiner Besuch beim Fressnapf stand heute an und morgen dann der berühmte Ausflug in den Münstere Garten zu Andis Eltern über den es dann die Tage ein eigenes Update geben wird.

 

Batman und sein Lieblingswelpe Finja

Batman und sein Lieblingswelpe Finja

Er hat sie zum Fressen gern!

Er hat sie zum Fressen gern!

Kikine inspiziert die Lage!

Kikine inspiziert die Lage!

Kikine

Kikine

Muppet

Muppet

Finja

Finja

Beauty

Beauty

Neues Spieli

Neues Spieli

Bei der Uromi müssen wir brav sein!

Bei der Uromi müssen wir brav sein!

Großer und kleiner Welpe ;-)

Großer und kleiner Welpe 😉

Beauty!

Beauty!

Finja die Entdeckerin!

Finja die Entdeckerin!

 

3 Kommentare zu “9 Wochen alte H-linge”

Du kannst eine Antwort hinterlassen oder Trackback this post.

  1. Nathalie - 13.01.2018 at 20:38

    so entzückende Fotos 🙂
    Ich finde das so toll wie du die Welpis für ihr weiteres Leben vorbereitest Sabine 🙂 Da freuen wir uns umso mehr auf unsere Finja 🙂 können es kaum mehr erwarten !

  2. channolas - 14.01.2018 at 12:11

    So ein tolles Foto mit Finja und Ihrer Mama, echt toll!
    Aber die Videos sind auch wieder mal spitze!
    Wie süß Beauty am Treppenabsatz sitzt und alles beobachtet, einfach zucker!!!

  3. Katja - 17.01.2018 at 12:43

    einfach bezaubernd!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.