Bei den Solimajas

Unsere galgoschen Gastgeber, Lima versteckt sich irgendwo anders!

Unsere galgoschen Gastgeber, Lima versteckt sich irgendwo anders!

Schon als unsere Freunde in ihr neues Haus gezogen sind hatten wir einmal besprochen, dass es nicht weit von Grafenegg entfernt stehen würde und so durften wir vor der Ausstellung dort übernachten! Wir starteten gemütlich am Samstag Vormittag und kamen am Nachmittag an. Im herrlcihen Märchengarten ließ es sich gemütlich sitzen, lecker essen und exquisiten Wein verköstigen!

Lima war also im Haus ;-)

Lima war also im Haus 😉

Die Hunde durfte den ganzen Garten inspizieren und waren so beschäftigt, dass wir auf einen Spaziergang verzichten konnten ohne schlechtes Gewissen zu haben!

Meine Lieblingsgalgonette, ich glaub sie wollte ein Whippet werden!

Meine Lieblingsgalgonette, ich glaub sie wollte ein Whippet werden!

Liebe Andi, lieber Thomas vielen lieben Dank euch beiden! Was bin ich froh, dass wir uns damals in Lignano kennen lernen durften! Wir haben uns wieder so wohl und willkommen gefühlt mit all unseren 6 Whippets! Ich hoffe sehr, dass wir uns bald einmal bei uns wiedersehen und wir euch ein bisschen so verwöhnen können wie ihr uns!

Hunde glücklich im Garten!

Hunde glücklich im Garten!

Hat einen Kommentar zu “Bei den Solimajas”

Du kannst eine Antwort hinterlassen oder Trackback this post.

  1. Solimanya - 03.07.2017 at 19:10

    Liebe Sabine und lieber Andi Herrli!
    Es war uns wie immer eine große Freude, Euch und die Animagi Gang bei uns zu haben. Danke für eure Freundschaft und hoffentlich ein baldiges Wiedersehen im Herbst.
    GLG von den Solimanyas?

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.