Kleine Belohnung für die Whippis

IMG_8687

Nach der Ausstellung ging es noch auf eine große Wiese in der Nähe des Ausstellungsgeländes und dort konnten sich die Hunde, nach dem anstrengenden Ausstellungstag noch richtig austoben. Und die beiden Jüngsten in der Runde haben das auf meine Kosten ein bisschen zu ernst genommen!

IMG_8660

IMG_8532

IMG_8528
Die Supersisters in ihrem Eliment! Mami Nisha würde sich zu gerne raus halten, aber

IMG_8537
sie kann ihre mütterlichen Pflichten nicht einfach so ablegen und nimmt sich Micra vor!

IMG_8671
Anschließend wird Latoya von Nisha und Coco in die Mangel genommen

IMG_8585
Und Kiambi steht verdutzt mit Buddelnase in der Wiese und ist froh, dass sie dieses Mal davon gekommen ist

IMG_8519
Camaro interessiert sich für das Junggemüse nicht die Bohne sondern schaut nur wo ihr Angebeteter ist

IMG_8630
Und Fridl kommt sogleich wie ein junger Araberhengst angetrabt!

IMG_8523
Coco hat aber immer alles im Blick!

2 Kommentare zu “Kleine Belohnung für die Whippis”

Du kannst eine Antwort hinterlassen oder Trackback this post.

  1. Dorit - 13.04.2011 at 23:42

    Wir wären gern dabei gewesen und hätten wahrscheinlich Coco unterstützt!

    GLG, Dorit und Co

  2. Yvonne Kraft - 14.04.2011 at 09:33

    Sabine,

    ich hoffe Du hast alles gut überstanden 🙂
    Aber bei rennenden Whippets muss man jegliche Körperteile aus dem Weg räumen …. 😀

    LG,
    Yvonne

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.