IHA Tulln 1.10.2005

Heute, endlich, war es so weit! Wir durften die Internationale Bundessiegerausstellung in Tulln besuchen. Dieser Tag wird Nisha und mir in jedem Fall in Erinnerung bleiben, hatten wir doch heute unsere erste gemeinsame Prüfung! Und wir haben’s geschafft!!!! Nisha (Superfly’s IrDA) hat in der Jüngstenklasse ihr erstes vv bekommen !!! Und sogar im Ehrenring durfte sie sich zeigen und bekamen dabei sogar ihren ersten Pokal!!

Vor der Vorführung im Ring waren wir beide sehr zappelig und zitterig auf den Beinen! Doch kaum im Ring, war die Nervosität verflogen!! Nisha zeigte sich wirklich von ihrer besten Seite und auch das Vorführen des Gangwerks klappte wie am Schnürchen! Ich bin mächtig stolz auf meine kleine Maus! Das fleißige üben zu Hause und viele gute Tipps einer lieben Freundin haben sich also durchaus gelohnt!

Leider ist das einzige Bild, das ich von Nisha und mir im Ring habe unscharf, eventuell hat ein Leser der auch die Ausstellung besucht hat ein besseres aufgenommen, und könnte mir dieses eventuell schicken? Das würde mich sehr freuen!!

Ganz neugierige und whippetbegeisterte Leser können sich auch hier den Richterbericht ansehen. Gerichtet hat Frau Steffi Kirschbichler

Insgesamt waren für die Ausstellung leider nur 16 Whippets gemeldet. Da ich dieses mal selbst im Ring stand, habe ich leider selbst keine Fotos gemacht. Andi hat dafür versucht einen kleinen Eindruck der Ausstellung mit seiner Videokammara festzuhalten. Ich werde versuchen den Film in den nächsten Tagen zu bearbeiten und anschließend hier zusammenzufassen. Welche anderen Whippets noch am Start standen können hier nachgelesen werden, die Wertung dieser folgt ebenfalls in den nächsten Tagen.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.